Geschenke für 4-Jährige, Anspruchsvoll und die Konzentration fördernd

“Geschenke die mein Kind sinnvoll beschäftigen”

…das sucht man immer. Man möchte kein Schnickschnack, möglichst nichts elektrisches, aber etwas was dem Kind Spaß macht und womit es sich aber auch gut beschäftigen kann.

Unser kleiner Mann ist nun fast 5 Jahre alt und strebt immer nach “mehr”, das was er kann, empfindet er schnell als langweilig. Was er braucht ist etwas, das ihn herausfordert. Und ich suche nach möglichst sinnvollen Beschäftigungen, die auch mal über eine halbe Stunde hinaus gehen und ihn auch ein wenig darauf vorbereiten Sitzfleisch zu entwickeln.

Hier nun mal eine kleine Liste von Geschenkideen für eure 4-5-jährigen mit Ideen, von denen auch teilweise dachte, das wäre noch nichts für sein Alter und dann der totale Spielehit war.

Geschenke zum Knobeln

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

IQ-Puzzler
Von diesem Knobelspiel war ich sehr überrascht. Als mein Kind dies an Weihnachten ausgepackt hatte, dachte ich erst “Oh Gott, da wird er doch nur ständig frustriert sein!”. Aber nein, er überraschte mich mit einem logischen Verständnis, das ich bisher bei ihm so nicht kannte. Mehr als eine Stunde konnte er so dran hocken und die Muster nachlegen oder es auch mal auf eigene Faust probieren.

Sicherlich genauso gut funktionieren die anderen Knobelspiele aus dieser Reihe.

Chess Junior
Dieses Schachspiel bringt anhand von kleinen Übungen und Szenarien die Figuren und Ihre erlaubten Züge bei.
Mein kleiner will unbedingt Schach spielen lernen. Ein Schachbrett hatten wir, aber irgendwie fehlte noch das gewisse Etwas um ihm die Regeln zu erläutern. Durch Chess Junior haben wir es gefunden.

Karak
Ein Brettspiel ab 7, das durchaus schon von einem 4-Jährigen gespielt werden kann.
Unser Kleiner spielt generell gerne Brettspiele… er kommt ja ganz nach uns. 😉
Letztens hat er bei “Legenden von Andor” zugeschaut und auch ein wenig mitgespielt. Das hat ihm gleich so gut gefallen, dass er es wieder spielen wollte. Da wir es aber für zu kompliziert hielten und “Legenden von Andor Junior” uns nicht zusagte, sind wir letzten Endes zu diesem Spiel gekommen.
Ein kleiner Bonus: Unser Kleiner lernt das Zusammenzählen der Würfelaugen und Verhältnisse von Zahlen zueinander (Gößer oder Kleiner als) einzuschätzen.

Spielerklärung: Die Kinder verkörpern unterschiedliche Charaktere (Zauberer, Krieger, Fechter). Es wird nach und nach ein Labyrinth gelegt in dem man dann Monster bekämpft (Die Monster sind zum Glück nicht gruselig 😉 ). Gleichzeitig sucht man nach Schlüsseln um Schatztruhen zu öffnen.

Ein perfekt einfaches “Kinderdungeon”-Spiel, dass bei kleinen Kindern jetzt schon sehr beliebt ist.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die Bild-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

show